Einnahme

Bei einer akuten Erkrankung wird das Mittel, jeweils 5 Globuli (Kügelchen) bzw. 1 Tablette oder 5 Tropfen, in ca. 125 ml Wasser ohne Kohlensäure aufgelöst, zehnmal mit dem Plastiklöffel, nicht Metalllöffel!, umgerührt und ein Teelöffel davon eingenommen. Fünf Minuten später wieder zehnmal umrühren und ein Teelöffel einnehmen.

Ist der Behandlungsbeginn erst nach 3-4 Tagen, wird das Mittel nach oben beschriebenen Vorgang im 15-Minuten-Abstand eine Stunde lang eingenommen. Nicht vergessen: vor der Einnahme umrühren. Danach unbedingt eine Pause einlegen und abwarten, ob das Mittel wirkt. Sollte dem so sein, den nächsten Teelöffel erst einnehmen, wenn sich der Zustand wieder verschlechtert.


 
 

Kontakt


Heilpraktikerin Rosa Maria Grau


Sprechzeit nur nach Vereinbarung
Tel.: 06171/287475
E-Mail: HP_Grau@GMX.de

Austr. 1A
61440 Oberursel